Erfahren Sie mehr über Smart Home, E-Mobilität und die aktuellen Fördermöglichkeiten für Ihr energieeffizientes Zuhause 

Smart Home - Mehr Energieeffizienz und Komfort durch intelligente Haustechnik

700x498-Smarthome-fotolia.jpgMehr Komfort und Sicherheit für Ihr Zuhause -
mit Smart Home-Technologien


Smart Home - das "intelligente" Zuhause nimmt Ihnen viele Steuerungen und Kontrollen ab, egal ob es um die Hausautomation geht, die Bedienung von Licht, Heizung, Entertainment oder die Sicherheit des Hauses.

Ihre Haushalts - und Multimediageräte sind über WLAN oder Bluetooth miteinander verbunden und lassen sich über Smartphone, Tablet und Co. bequem steuern. Auch von unterwegs können Sie so viele Abläufe koordinieren und damit kostbare Zeit sparen. Ein klug gesteuertes Zuhause senkt außerdem die Energiekosten und schont so Ihren Geldbeutel.
 

Das Smart Home-Portal der Stadtwerke Neuss

Im Smart Home-Portal der Stadtwerke Neuss finden Sie zahlreiche Informationen zum Thema intelligente Haustechnik: Von ersten Basisinformationen für Einsteiger bis zu aktuellen Smart Home-Produkten, neuesten Entwicklungen und Systemen.

Über Klick auf den Button gelangen Sie zu einem Angebot der homeandsmart GmbH.

E-Mobilität - Grüner Sprit aus der Steckdose

Sie möchten ein Elektrofahrzeug anschaffen und benötigen die notwendige Ladeinfrastruktur in Ihrer Garage bzw. auf Ihrem Grundstück? Wir begleiten Sie gerne von der ersten Beratung bis zur Realisierung.

Wallbox-Mennekes.jpgKleine strom|box:
 

  • Schnellladung mit bis zu 22 kW
    (deutlich schneller als an einer normalen Haushaltssteckdose)
  • Platzsparendes, kompaktes Design
  • Einfache Wandmontage
  • Integration in bestehende Hausinstallation möglich
  • Ladestatus sichtbar
  • auf Wunsch verschiedene Zugangsberechtigungen
  • fest angeschlagenes Kabel möglich
  • Automatische Verriegelung der Steckverbindung

 


Gerne beraten wir Sie unter:
Telefon: 02131 - 5310 - 559
E-Mail: strombox@stadtwerke-neuss.de

Ein Beispiel: Wallbox AMTRON® Xtra 11

675x700-Wallbox-Tanken.jpg

  • Ladeleistung: bis 11 kW
  • Ladesteckdose: Typ 2
  • Gehäuse: funktionales Design, Wandmontage
  • Freischaltung: über Charge App
  • Produktkennzeichen: LED-Statusanzeige und Multifunktionstaster
  • Personen - und Leitungsschutz
  • Charge App über LAN/WLAN
  • Zähler: Geeichter digitaler Energiezähler
  • Preis: 1.629 €*

 

  • Förderzuschuss für Stromkunden der Stadtwerke Neuss: 100 €
  • Ihr Vorteilspreis als Kunde: 1.529 €**


*Alle Preise sind Bruttopreise inkl. 19% MwSt., Stand 15.03.2018
**Unseren Stromkunden schenken wir 100 € brutto beim Kauf einer strom|box von den Stadtwerken Neuss – Mennekes Heimladestation. Die Förderung ist vertragsabhängig. Online-Stromkunden können leider nicht am Förderprogramm teilnehmen.

Tanken Sie 100% Ökostrom mit unserer Ladekarte!

700x436-Ladekarte-Stadtwerke-Neuss.png

  • Zugang zu allen Ladesäulen der Stadtwerke Neuss 
  • Zusätzlich Zugang zu allen Ladesäulen von ladenetz.de und allen angeschlossenen e-roaming Partnern
  • Günstige Monatsflatrate
  • 30% Preisvorteil für Stromkunden der Stadtwerke Neuss
  • Bequeme, bargeldlose Abrechnung
  • Klimaneutrale Mobilität mit 100 % Ökostrom

Ladesaeule-Mennekes-1.jpg

Ihr Flatrate-Tarif:
 

  • Für Stromkunden: 17,50 €/Monat*
  • Für Kunden ohne Stromvertrag:
    25,00 €/Monat
  • Freischaltgebühr Ladekarte einmalig:  
    20,00 €, für Stromkunden kostenlos

Alle Preise sind Bruttopreise inkl. Umsatzsteuer.
*Der Preis gilt für alle Kunden mit einem Stadtwerke Neuss-Stromvertrag, ausgenommen Online-Strom.

Die Nutzung der öffentlichen Ladesäulen der Stadtwerke Neuss ist derzeit noch kostenfrei.


Gerne beraten wir Sie unter:
Telefon: 02131 - 5310 - 559
E-Mail: strombox@stadtwerke-neuss.de

Haben Sie Fragen?

  • Unsere Ansprechpartner beraten Sie gerne zur Installation einer eigenen Ladestation oder helfen bei der Beantragung einer Ladekarte weiter.

    Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!

Ihr Ansprechpartner

Christian Knoll

Ihr Ansprechpartner

Holger Stahl

Deutschlandweite Ladekarte

700x465-Ladekarte-ladenetz.jpg

Ein überregionales Verzeichnis von Ladesäulen, an denen Sie Ihr Elektroauto auftanken können, finden Sie auf den Seiten des ladenetz.de Stadtwerke-Verbundes und des ladenetz.de Business-Verbundes.

Über Klick auf den Button gelangen Sie zu einem Angebot der smartlab Innovationsgesellschaft mbH.

Bei den Stadtwerken Sonne tanken

Der Strom, mit dem die Autos am Hauptstandort der Stadtwerke Neuss, an der Moselstraße, geladen werden, stammt bilanziell übrigens aus der eigenen Photovoltaikanlage auf dem nur wenige Meter entfernten Dach der Busdepothalle der Verkehrsbetriebe. Zwei Elektro-Ladesäulen wurden an der Moselstraße errichtet und sind an das Stromnetz angeschlossen. Neben der Doppel-Ladesäule im Zufahrtsbereich der Stadtwerke Neuss befindet sich eine weitere „E-Zapfanlage" rund 100 Meter weiter in Höhe der Einfahrt zum Bauhof. Hier können alle Elektroautos, nicht nur die der Stadtwerke Neuss, geladen werden.

Eckdaten:

  • 618 Solarelemente
  • 670 Quadratmeter Solarplatten zur Stromerzeugung
  • 91.000 kWh Stromerzeugung / Jahr
  • 55.000 Kilogramm CO2-Ersparnis / Jahr

 

Im Überblick - unsere Ladestandorte in Neuss

Auf dieser Karte finden Sie alle von den Stadtwerken Neuss im Stadtgebiet installierten Ladepunkte für Elektrofahrzeuge. Den jeweiligen Betreiber der Ladesäule sehen Sie unten in der Übersicht. Die rot markierten Ladepunkte sind öffentlich zugänglich, die grau markierten Ladepunkte befinden sich auf Privatgelände und sind nicht oder nur auf Anfrage öffentlich zugänglich. Zusätzlich sehen Sie auf der Karte die öffentlich zugänglichen Erdgastankstellen der Stadtwerke Neuss in gelb.

E-Mobilitaet-roter-Punkt-uni.PNGöffentlicher Ladepunkt Elektromobilität  
E-Mobilitaet-grauer-Punkt-uni.PNG nicht öffentlicher Ladepunkt Elektromobilität            
 Erdgas-gelber-Punkt-uni.PNG öffentliche Erdgastankstelle

Karte-23042018.PNG

Stadtwerke Neuss Energie und Wasser GmbH

Moselstraße 25-27

E-Mobilitaet-roter-Punkt-1.PNG

4 Ladepunkte (öffentlich)

Stadtwerke Neuss Energie und Wasser GmbH

Sebastianusstraße 5

E-Mobilitaet-roter-Punkt-2.PNG

2 Ladepunkte (öffentlich)

Stadtwerke Neuss Energie und Wasser GmbH

Erftstraße 62

E-Mobilitaet-roter-Punkt-3.PNG

2 Ladepunkte (öffentlich)

Coenen Neuss GmbH & Co. KG


Noch in Planung! Moselstraße 20

E-Mobilitaet-roter-Punkt-4.PNG

2 Ladepunkte (öffentlich)

Autohaus Dresen GmbH

Moselstraße 11

E-Mobilitaet-grauer-Punkt-5.PNG

3 Ladepunkte (nicht öffentlich)

Stadtwerke Neuss Energie und Wasser GmbH

Erdgastankstelle Langemarkstraße

Erdgas-gelber-Punkt-6.PNG

2 Ladepunkte (öffentlich)

Stadtwerke Neuss Energie und Wasser GmbH

Erdgastankstelle Engelbertstraße

Erdgas-gelber-Punkt-7.PNG

2 Ladepunkte (öffentlich)

Energieberatung bei Ihnen zuhause - unser Angebot für Sie

Wir bieten Ihnen eine ausführliche Beratung zu unseren Tarifen und Serviceleistungen in unserem KundenCenter Energie & Wasser und sind unter dem Motto "Stadtwerke Neuss vor Ort" auch mobil für Sie unterwegs. Ein besonderer Service ist obendrein unsere Energieberatung, bei der wir Ihnen auf Wunsch zuhause einen Besuch abstatten und Ihnen so direkt vor Ort Einsparpotenziale aufzeigen und Handlungsempfehlungen in den Bereichen Energie und Wärme geben können.

Energieberatung

Holger Stahl

Holger Stahl

Haben Sie Interesse an effektiven Energiespartipps sowie an einer allgemeinen Energieberatung bei Ihnen zu Hause? Herr Stahl ist hierzu gerne Ihr Ansprechpartner.

Umstellung auf Erdgas

Guido Tackenberg

Falls Sie über konkrete Möglichkeiten der Umstellung von Öl oder Strom auf Erdgas informiert werden möchten, berät Sie Herr Tackenberg ganz individuell.

Anschaffung einer Heizanlage

Herbert Schroers

Denken Sie über die Anschaffung einer neuen Heizungsanlage nach? Über die vielfältigen Möglichkeiten und ihre Pro und Contras informiert Sie Ihr Ansprechpartner Herr Schroers konkret vor Ort.

Fördergelder finden - Zuschüsse für Ihr Modernisierungsvorhaben

330x250-Frau-mit-Sparschwein.jpg
Kostenfreie Suchmaske

Über unsere Suche finden Sie alle Förderungen, die für Ihr Bau- oder Modernisierungsvorhaben in Frage kommen. Dazu einfach wenige Eckdaten zum Haus eingeben, die geplanten Maßnahmen auswählen und schon erhalten Sie einen Gesamtüberblick. Und das nicht nur über die Förderprogramme von Bund und Land, sondern auch zu regionalen Förderungen direkt vor Ihrer Haustür. Am Ende können Sie sich das Ganze als pdf ausdrucken.

Die Fördermitteldatenbank wird durch die Firma Febis Service GmbH betrieben.

Unser Förderservice "Heizungsmodernisierung"

Sie sind über unsere Suchmaske fündig geworfen und möchten konkrete Fördermaßnahmen im Rahmen einer Heizungsmodernisierung in Anspruch nehmen? Wir helfen Ihnen beim Ausfüllen der Anträge und Formulare gerne weiter.
Preis: 199 € inkl. MwSt. (mit KfW-Online-Antrag 232 € inkl. MwSt.)

Unsere Leistungen:

  • Vor Baubeginn: Prüfung des Heizungsangebots auf Fördervoraussetzungen. Wenn nötig Hinweise zur Angebotsanpassung
  • Berechnung der maximalen Fördergelder
  • Notwendige Bestätigung zum KfW-Onlineantrag (BzA). Auf Wunsch: Online-Antragsstellung im KfW-Zuschussportal
  • Vorbereitung der Förderanträge und Informationen zur Ausschöpfung weiterer Fördergelder
  • Erforderliche Nachweise für die Fördergeber


     
  • Checkliste Förderservice und Beauftragung (PDF, 1 MB)

Kontakt Förderservice

  • Benötigen Sie Unterstützung beim Ausfüllen der Förderanträge? Dann wenden Sie sich an unseren Förderservice:

  • 06190 / 9263-483

  • Montag bis Freitag: 09.00 - 17.00 Uhr

Mit cleveren Tipps & Tricks den Energie- und Wasserverbrauch reduzieren

Tipps zur Beleuchtung

Tipp 1

Umsatteln auf Sparmodelle

Umsatteln auf Energiesparlampen

Die alte Glühbirne hat ausgedient. Nutzen Sie lieber Energiesparlampen, etwa mit der extrem sparsamen LED-Technik. Diese verbraucht bei gleicher Helligkeit nur 1/5 des Stroms herkömmlicher Glühbirnen. Eine Auswahl finden Sie im Energiesparshop.

Tipp 2

Festbeleuchtung vermeiden

Festbeleuchtung vermeiden

Am besten beleuchten Sie nur die Räume, in denen Sie sich gerade aufhalten. Das erfordert zwar eine gewisse Disziplin – zahlt sich aber in barer Münze aus.

Tipp 3

Bewegungsmelder

Bewegungsmelder einsetzen

So sparen Sie bei der Außenbeleuchtung: Ein Bewegungsmelder sorgt dafür, dass Haustür- oder Gartenbeleuchtung nur dann aktiv werden, wenn Sie es brauchen.

Sparhilfen wie Bewegungsmelder oder Dämmungsschalter finden Sie im Energiesparshop.

Tipps für Bad & WC

Tipp 1

Steter Tropfen schadet

Tropfende Armatur

Achten Sie auf tropfende Hähne, denn auch so gehen beträchtliche Mengen Wasser verloren! Schadhafte Dichtungen und alte Armaturen sollten ersetzt werden.

 

Tipp 2

Duschen mit Köpfchen

Sparsamer Duschkopf

Sparduschköpfe können den Wasserverbrauch halbieren, ohne dass sich der Wasserstrahl anders anfühlt. Ein einfacher Test: Wenn Ihr Duschkopf in 30 Sekunden mehr als vier Liter Wasser durchlässt, sollten Sie ihn austauschen. Entsprechende Duschköpfe finden Sie in unserem Energiesparshop.

Tipp 3

Wasser stoppen

Wasserstoppel für Spülkästen

Mit einem eingehängten "Wasserstopper" in der Toilettenspülung reduzieren Sie die verbrauchte Wassermenge um bis zu 60 Prozent. Das macht bares Geld aus!

Tipps zum Heizen & Lüften

Tipp 1

Jeder Raum ist anders

Heizung

Je nach Art und Dauer der Benutzung sollten Zimmer unterschiedlich beheizt werden: Bäder auf 20 bis 22° C, Wohnräume 20° C, Schlafzimmer, Küche und ungenutzte Räume 16 bis 18° C. Für Flure sind rund 15° C ausreichend.

Tipp 2

Volle Heizleistung

Heizungsregler

Achten Sie darauf, dass keine Möbel, Vorhänge oder andere Gegenstände den Heizkörper verdecken. Dies führt dazu, dass die Heizung nicht richtig arbeiten kann und entsprechend mehr Energie verbraucht. Eine regelmäßige Entlüftung – mindestens zu Beginn und in der Mitte der Heizperiode – ist außerdem wichtig, da der Heizkörper nur dann die volle Heizleistung erbringt.

Tipp 3

Lüften: kurz aber gründlich!

Frisch durchlüften

Um die Feuchtigkeit aus den Räumen zu bekommen, lüften Sie mehrmals täglich einige Minuten bei geschlossener Tür und weit geöffnetem Fenster. Besonders im Winter die Fenster nicht lange Zeit gekippt halten, denn so geht unnötig Energie verloren.

Energieausweis - Wissenswertes und Ansprechpartner

Der Energieausweis

Gebäude Energieausweis
Der Energieausweis gibt Auskunft über die Energieeffizienz eines Gebäudes. Hier finden Sie alle Informationen zum Thema sowie Kontaktdaten zu Kooperationspartnern.

Das Wichtigste im Überblick