Aktuelle Corona-Informationen

Änderung der Coronaschutzverordnung

Aufgrund der neuen Coronaschutzverordnung des Landes NRW vom 24.11.2021 gilt in unseren Schwimmbädern und der Eissporthalle die "2G-Regel". Der Besuch ist damit nur noch für vollständig Geimpfte und Genesene möglich. Bitte legen Sie einen entsprechenden Nachweis am Eingang vor und halten Sie auch ein Ausweisdokument bereit. Dies gilt nicht für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahren. Ab dem 16. Lebensjahr ist ebenfalls ein 2G-Nachweis erforderlich.

Liebe Gäste, 

entsprechend der aktuellen Fassung der Coronaschutzverordnung gelten folgende Regelungen für Ihren Schwimmbadbesuch:

  • In allen Bädern gilt die "2-Regel", d.h. Sie benötigen für Ihren Besuch den Nachweis einer vollständigen Impfung oder Genesung. Bitte denken Sie auch an Ihren Ausweis.  Dies gilt nicht für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahren. Ab dem 16. Lebensjahr ist ein 2G-Nachweis erforderlich.
  • Bitte tragen Sie eine Maske vom Eingang bis zu den Umkleidekabinen und beachten Sie die Mindestabstände.
  • Für einen sicheren Aufenthalt in unserer Einrichtung ist die maximale Besucherzahl begrenzt. Wir behalten uns vor, zeitweise den Zutritt zu stoppen, bzw. nur Gästen mit gültigem E-Ticket Einlass zu gewähren. Bitte haben Sie Verständnis, es geht um Ihre Gesundheit!


Besonderheiten in einzelnen Bädern:

  • Die Textilsaunen in Nordbad, Stadtbad und Südbad sind geöffnet, es finden jedoch vorerst keine Aufgüsse statt.
  • Die Expressbahnen werden in der Regel wieder angeboten.

Für Sportbegeisterte und Genießer - unser Stadtbad

Entdecken Sie das Stadtbad

Auf einen Blick - unsere Öffnungszeiten
 

Bitte beachten Sie, dass für den Eintritt in das Südbad, Nordbad und Stadtbad die "2G-Regel" (geimpft oder genesen) gilt.

  • montags: geschlossen

  • dienstags: 07:00 - 21:00 Uhr

  • mittwochs: 06:30 - 21:00 Uhr

  • donnerstags: 10:00 - 14:00 Uhr

  • freitags: 07:00 - 21:00 Uhr

  • samstags: 08:00 - 13:00 Uhr

  • sonntags: 08:00 - 17:00 Uhr

Ninja Cross:

sonntags: 09:30 - 11:00 Uhr und 15:00 - 16:45 Uhr
 

Wellenbetrieb:

sonntags: 11:00 - 12:45 Uhr und 13:45 - 15.00 Uhr.

 

Die Kassen schließen eine Stunde vor Ende der Öffnungszeiten.

Alle Preise in der Übersicht

Preise

Erwachsene

5,00 €
 

Kinder/Jugendliche

3,00 €
 

Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre.

Freier Eintritt für:
 

  • Kinder bis einschließlich vier Jahre
  • Badegäste, die Geburtstag haben
  • Begleitperson für einen Badegast mit Behindertenausweis (Merkzeichen B)


Der Fitnessraum ist aktuell noch geschlossen.

* Die Karte gilt nur in Verbindung mit der Familienkarte des Rhein-Kreises Neuss oder einer vergleichbaren Familienkarte einer anderen Kommune.

Sie ist ab einem Erwachsenen (Mutter oder Vater) und einem zahlenden Kind erhältlich, die Familienmitglieder müssen auf der Familienkarte des Rhein-Kreises Neuss namentlich benannt sein.
Sie können diese gerne bei Ihrem Besuch in unseren Schwimmbädern beantragen, der ermäßigte Preis gilt dann sofort.

Kinder mit Taucherbrillen

Ticketkauf: Ganz einfach online

Weil wir Warteschlangen vermeiden möchten, empfehlen wir Ihnen, Ihre Buchung online vorzunehmen. Dazu registrieren Sie sich einfach in unserem Buchungsportal. Bitte legen Sie alle Personen in Ihrem Profil an, für die Sie Eintrittskarten (E-Tickets) erwerben möchten. Die Zahlung erfolgt online über das Buchungsportal.

Das Onlineticket (E-Ticket) liegt Ihnen nach der Buchung als QR-Code vor, das wir am Südbadeingang von Ihrem Smartphone abscannen. Alternativ können Sie auch einen Papierausdruck mitbringen.


»JETZT REGISTRIEREN UND ONLINE BUCHEN


Natürlich können Sie Ihr Ticket auch wie gewohnt an der Kasse vor Ort erwerben.

Fragen und Antworten zum E-Ticket

Treten Sie mit uns in Kontakt

Schreiben Sie uns eine Nachricht!

Haben Sie Fragen, Wünsche, Anregungen oder Kritik?

Adresse & Kontakt

  • Niederwallstraße 3
    41460 Neuss
     

    Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

    Das Stadtbad liegt zentral in der Innenstadt.
    Von der Haltestelle Niedertor beträgt der Fußweg lediglich 3 Minuten, vom Hauptbahnhof aus 5 Minuten.
     

    Anfahrt mit dem Auto:

    Zum Routenplaner

  • 02131 - 5310 65211

Betriebsleiter Stadtbad

Heinz-Peter Melder

Das Stadtbad bietet mit seiner 50-Meter-Bahn optimale Bedingungen für ambitionierte Hobbyschwimmer und für das professionelle Schwimmtraining.
In Kombination mit Fitnessraum und Aquafitnesskursen haben Sie die idealen Trainingsmöglichkeiten für Kraft und Ausdauer. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
 

Bleiben Sie aktiv und auf dem Laufenden

Kurse & Veranstaltungen

Was Sie bei uns im Stadtbad erwartet

Sportlich

Im Stadtbad können Sie auf der 50-Meter-Bahn Kilometer sammeln. In Kombination mit unserem gut eingerichteten Fitnessraum ist dies das ideale Training: Ausdauer plus Kraft! Die ständig fortlaufenden Aquafitness-Kurse machen Sie zusätzlich fit.

Wellenspaß

Spektakulär sind natürlich die Wellen im 50 x 21 Meter großen Schwimmbecken bei wohltuenden 28°C. Mächtige Wogen geben hier den Schwimmern das Gefühl, im offenen Meer zu schwimmen.

Abtauchen und Entspannen

Im 32°C warmen Freizeitbecken mit echtem Wasserfall und Massagedüsen können Sie sich durchkneten lassen - ein echter Jungbrunnen.

Entspannen in der Textilsauna

Eine Textilsauna mit einer Temperatur von 70° – 80° C macht den Einstieg ins Saunieren mit Badebekleidung auch für Unerfahrene leicht: Die Nutzung ist natürlich im Eintritt enthalten. Öffnungszeiten der Textilsauna:

  • Di, Mi, Fr: 9.00 - 20.30 Uhr
  • Do: 10.00 - 13.00 Uhr
  • Sa, So: 9.00 - 12.30 Uhr

Unser Stadtbad im Kurzfilm

Stadtbad-Ninjacross-1.JPG

Action und Spaß mit dem "Ninja Cross"

Der Ninja Cross im Stadtbad ist angelehnt an die Idee des Ninja Warriors, der sich über jede Art von Hindernissen hangelt, um an sein Ziel zu kommen.
Es handelt sich um einen spielerischen Wasserparcours von 23 Metern Länge mit Herausforderungen über, auf und unter Wasser. Mit dem Ninja Cross wird das Stadtbad in wenigen Sekunden zur Wettkampfarena. Dabei sind Geschicklichkeit und Koordination gefragt!

Schwimmbadbesucher können das Angebot immer sonntags von 9.30 - 11.00 Uhr und von 15.00 - 16.45 Uhr nutzen.

Sichere Schwimmfähigkeit ist Voraussetzung für die Nutzung des Ninja Cross. Er ist für Kinder ab ca. 8 Jahren, Jugendliche und Erwachsene geeignet.

Schnellschwimmer
Extrabahn für Schnellschwimmer

Ein besonderer Service für alle sportlich ambitionierten Gäste: In jedem der drei Neusser Bäder wird mehrmals wöchentlich eine Bahn durch Leinen zum Rest des Beckens abgegrenzt. Die Expressbahn hilft damit vor allem Vielschwimmern, ungestört ihre Bahnen zu ziehen. Für die übrigen Besucher bleibt dennoch in jedem Fall genügend Platz zum etwas gemächlicheren Schwimmen oder einfach zum Entspannen.

Bitte links überholen

Ähnlich zum Straßenverkehr gilt auf der Expressbahn im Stadtbad ein Rechts-Schwimm-Gebot. Langsamere Schwimmer können dann jeweils links überholt werden. Die sportlichen Badegäste sollten so ungestört das eigene Meter- oder Kilometer-Ziel erreichen können.


Die Expressbahn ist im Stadtbad zu folgenden Uhrzeiten eingerichtet:

  • montags: ohne Expressbahn
  • dienstags: 07:00 - 20:45 Uhr
  • mittwochs: 06:30 - 20:45 Uhr
  • donnerstags: 10:00 - 12:45 Uhr
  • freitags: 07:00 - 15:00 Uhr und 18:00 - 20:45 Uhr
  • samstags: 08:00 - 12:45 Uhr
  • sonntags: ohne Expressbahn

 

Neben vielen anderen Renovierungsmaßnahmen wurde die Hallen - und Unterwasserbeleuchtung im Stadtbad 2020 erneuert und »durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) gefördert. 

Babyschwimmen
Eltern-und-Kind-Becken

Für die kleinen Gäste stehen im Eltern-Kind-Becken mit 32°C warmen Wasser ständig eine kleine Rutsche und Spielgeräte zur Verfügung - so machen die Kleinsten schon große Erfahrungen im Wasser.