Erfahren Sie mehr über unseren Grünen Strom, über Energiethemen und Ihre Kundenvorteile bei den Stadtwerken Neuss

100 % Grüner Strom - der Umwelt und Neuss zuliebe

Klimaschutz und CO2-Reduzierung sind Themen, die alle angehen. Die Stadtwerke Neuss versorgen ihre Kunden mit Strom, der zu 100% aus erneuerbaren Energien stammt. Die Mehrkosten für den "Grünen Strom" in Neuss übernehmen die Stadtwerke. Als mehrheitlich kommunales Unternehmen stellen sich die Stadtwerke Neuss so auch im Strommarkt ihrer gesellschaftlichen Verantwortung.

Was ist "Grüner Strom"?
Unser Strom heißt „Grüner Strom", weil er umweltschonend ist. Der Strom wird ohne CO2 und ohne radioaktiven Abfall erzeugt, zum Beispiel in Wasserkraftwerken in Norwegen.

Im Klartext

0 g/kWh CO2-Emissionen sowie 0,0000 g/kWh radioaktiver Abfall. Jede Kilowattstunde, die unsere Stromkunden verbrauchen, wird also klimaneutral, das heißt CO2-frei erzeugt.

Nachhaltige Energie

Wie kommt der Strom zum Kunden?
Der Strom, der beim Kunden ankommt, ist aber nicht im physikalischen Sinne identisch mit dem, der in Norwegen erzeugt wurde. Ein anschauliches Bild ist das eines „Stromsees", in den der gesamte erzeugte Strom eingespeist wird, ob nun aus regenerativen oder anderen Energien. Die Stadtwerke Neuss errechnen nun, wie hoch ihr Strombedarf aus diesem „See" ist und kaufen für diese Strommenge sogenannte Herkunftsnachweise. Diese sind im Herkunftsnachweisregister (HKNR) erfasst und werden vom Deutschen Umweltbundesamt vergeben.

Hierbei handelt es sich um Herkunftsnachweise, die dem Verbraucher Auskunft geben über die Art der Energiequelle und die Art der Produktionsanlage.

Übersicht Stromkennzeichnung

598x480-Stromkennnzeichnung-2017-November.png

 

Watergreen


Der Grüne Strom der Stadtwerke Neuss ist vollkommen emissionsfrei. Das garantiert das sogenannte ,,watergreen-Zeichen".

watergreen ist eine Initiative der ASEW, der Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung im Verband kommunaler Unternehmen. In ihr sind mehr als 270 Stadtwerke für den Klimaschutz aktiv.

Fachleute des TÜV NORD überprüfen und testieren das Stromprodukt watergreen in jährlichen Abständen.
 

Photovoltaik-Anlage Taubental

Photovoltaik - Grüner Strom aus Eigenproduktion

Seit Mitte 2010 produzieren die Stadtwerke Neuss eigene Solarenergie. Auf dem Dach der großen Busdepothalle der Verkehrsbetriebe an der Moselstraße befindet sich seither die erste eigene Photovoltaikanlage der Stadtwerke Neuss. Im Mai 2012 wurde eine zweite Anlage auf dem Dach einer großen Logistikimmobilie im Gewerbegebiet "Im Taubental" in Betrieb genommen. Dort hat die Dachfläche eine Größe von fast 9.500 Quadratmetern. Das entspricht 1,3 durchschnittlichen Fußballfeldern. Die Anlage besteht aus 3.160 einzelnen Solarelementen und erzeugt bis zu 360.000 Kilowattstunden umweltfreundlichen Strom jährlich.

Projekt Windräder Neuss

Windräder-Projekt in Neuss

Sauberen Strom produzieren und eine Energiequelle nutzen, ohne sie zu verbrauchen - dieses Ziel möchten die Stadtwerke Neuss mit dem Projekt "Windräder Neuss" erreichen. Die Stadtwerke Neuss haben vor kurzem zwei Windkraftanlagen im Neusser Süden errichtet. Standort der beiden Windkraftanlagen ist eine Randlage auf einem Wirtschaftsfeld südlich von Neuss-Hoisten. Dort ist, aufgrund einer Höhenlage, das beste Windpotential im Stadtgebiet ausgewiesen. Durch die beiden Windräder werden 3.100 Haushalte mit Strom versorgt - komplett CO2-frei ... Mehr zum Projekt

Unser Service - Ihre Fragen und Anliegen

Kundenservice

Sie möchten einen Termin vereinbaren oder unseren Rückrufservice nutzen?
Sie ziehen um oder haben Fragen zu den Themen An- und Abmeldung?
In unserem Kundenservice-Bereich finden Sie alle wesentlichen Infos, Kontaktdaten und Formulare.

  • Zählerstände mitteilen
  • An- und Abmeldung
  • Ummeldung (Umzug)
  • 24-h-Notdienst
  • Terminvereinbarung
  • Telefonische Erreichbarkeit & Rückrufservice
  • E-Mail-Kontakt
  • Anfahrt und Öffnungszeiten

 

Zum Kundenservice

KundenCenter Energie & Wasser

  • 0800 - 5310 135 

    (kostenlos aus dem deutschen Festnetz und dem deutschen Mobilfunknetz)

  • Telefonische Erreichbarkeit

    Montag bis Freitag: 07.00 - 20.00 Uhr
    Samstag: 08.00 - 14.00 Uhr


     

Förderprogramme und Services - Als Kunde der Stadtwerke Neuss immer im Vorteil

Waschmaschine Strom sparen

Strommessgerät leihen

Optimieren Sie Ihren Stromverbrauch: Sparen Sie Geld und leihen Sie sich bei uns kostenfrei ein Strommessgerät aus. Damit können Sie ganz einfach Ihren Verbrauch überprüfen und "Stromfresser" wie alte Kühlschränke vom Netz nehmen ... Mehr

Ford-Carsharing exklusiv für Kunden

Ford-Carsharing

Exklusiv für Kunden der Stadtwerke Neuss: Wer in Neuss nur ab und zu ein Auto benötigt und sich einen Wagen günstig mit mehreren teilen möchte, kann ab sofort das Ford-Carsharing nutzen. In der Innenstadt stehen moderne Ford-Modelle für Sie bereit ... Mehr

E-Mobilität - Grüner Sprit aus der Steckdose

Elektro-Ladesäulen an der Moselstraße

Einmal volltanken, ohne dass ein Tropfen Sprit fällt: Das ist umweltfreundlich und sauber im Einfahrtsbereich des Firmengeländes der Stadtwerke Neuss möglich. Die Stadtwerke betreiben hier seit 2011 zwei Elektro-Ladestationen.

Stromauto.jpg

 

Tankstellen in Neuss

  • Stromladesäulen für Elektroautos in Neuss finden Sie hier:

     

    Stadtwerke Neuss Energie und Wasser GmbH

    Moselstraße 25-27

    41464 Neuss

    4 Ladepunkte

     

    innogy SE

    Collingstraße 2

    41460 Neuss

    2 Ladepunkte



    Die eigene Ladesäule: Unser Angebot für Gewerbekunden

    Sie möchten für Ihre Mitarbeiter oder Kunden auf Ihrem Firmengelände eine eigene Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge schaffen? Wir erstellen gemeinsam mit Ihnen ein Konzept und unterstützen Sie bei der Umsetzung. Sprechen Sie uns gerne an! ...mehr zum Thema

     

Bei den Stadtwerken Sonne tanken

Der Strom, mit dem die Autos geladen werden, stammt bilanziell aus der eigenen Photovoltaikanlage auf dem nur wenige Meter entfernten Dach der Busdepothalle der Verkehrsbetriebe. Zwei Elektro-Ladesäulen wurden an der Moselstraße errichtet und sind an das Stromnetz angeschlossen. Neben der Doppel-Ladesäule im Zufahrtsbereich der Stadtwerke Neuss befindet sich eine weitere „E-Zapfanlage" rund 100 Meter weiter in Höhe der Einfahrt zum Bauhof. Hier können alle Elektroautos, nicht nur die der Stadtwerke Neuss, geladen werden.

Eckdaten:

  • 618 Solarelemente
  • 670 Quadratmeter Solarplatten zur Stromerzeugung
  • 91.000 kWh Stromerzeugung / Jahr
  • 55.000 Kilogramm CO2-Ersparnis / Jahr

 

Energie sparen mit System - Tipps und Tricks für mehr Energieeffizienz

Sparen Sie Energie

Reduzieren Sie Ihren Energieverbrauch

Von den Küchengeräten über die Heizkörper bis hin zur Beleuchtung: Mit einer umfangreichen Auswahl an cleveren Tipps zum Energiesparen zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihren Verbrauch zuhause nachhaltig reduzieren können. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihren Geldbeutel – reinschauen lohnt sich also ... Mehr

Clever Energie sparen

Nützliche Tools aus dem Energiesparshop

Kleine Helfer sparen Energie und entlasten Ihren Geldbeutel. Von der Energiesparlampe bis zum wassersparenden Duschkopf wird für alle Produkte angezeigt, wie viel CO2 Sie mit der Nutzung einsparen können. Kunden der Stadtwerke Neuss erhalten zudem auf ausgewählte Produkte einen Rabatt von 10 % ... Zum Energiesparshop

Effizient heizen

Nutzen Sie Ihre Energie effizient

Energieeffizienz sorgt dafür, dass bei konstantem Nutzen der Energieverbrauch minimiert wird. Dies kann durch den Einsatz effizienter Heizungstechnik ebenso erreicht werden, wie z.B. durch den Erwerb verbrauchsarmer Kühlgeräte. Eine Übersicht über die verschiedenen Einsatzgebiete sowie hilfreiche Verbrauchs- und Vergleichsrechner finden Sie ... hier

Sonnige Aussichten: Unabhängig und umweltfreundlich mit Photovoltaik

Saubere Energie aus Sonnenkraft

700x465-Sonnenblume-Photovoltaik-iStock.jpg
Mit dem sonnenlstrom der Stadtwerke Neuss können Sie jetzt noch flexibler entscheiden, woher Ihre Energie kommt. Eine Photovoltaik-Anlage (PV) produziert kostengünstigen, sauberen Strom. Sie sparen bereits im ersten Jahr Stromkosten und senken den CO2-Ausstoß deutlich.

  • Umweltfreundlichen Strom ohne eigene Investition selbst produzieren
  • Zukunftssichere Energieversorgung (regenerative Energie)
  • Mehr Unabhängigkeit
  • Umfassende, kostenlose Beratung
  • Installation durch Partner aus der Region


Warum eine PV-Anlage über die Stadtwerke Neuss beziehen?
Die Stadtwerke Neuss sind Ihr kompetenter Ansprechpartner für die zukunftssichere Energieversorgung in der Region. Wir decken Ihren Reststrombedarf über einen günstigen sonnenlstrom-Tarif ab. Dazu bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit unseren Fachhandwerkspartnern einen umfassenden Service an, einschließlich der vollständigen Übernahme der Investitionskosten für die Anschaffung der Photovoltaik-Anlage.

Ist mein Dach für Photovoltaik geeignet?

700x465-Solarpaneele-iStock.jpg
Möchten Sie wissen, ob Ihre Dachflächen für die Nutzung von Solarenergie bzw. Solarthermie geeignet sind? Auskunft darüber gibt Ihnen das Solarpotentialkataster Neuss. Außerdem erhalten Sie Tipps zu Planung und Bau einer eigenen Solaranlage.

Das Solarpotentialkataster Neuss ist ein Gemeinschaftsprojekt von Stadtwerken, Stadt und Sparkasse Neuss.

Die Analyseergebnisse des Solarpotenzialkatasters beruhen auf einem automatisierten Verfahren (Laserscandaten 2008). Die Ergebnisse dienen deshalb Ihrer ersten Information, ersetzen aber nicht die Fachberatung durch einen Installateur und erfolgen ohne Gewähr.

Zum Solarpotentialkataster

Eigene Energie erzeugen – Sechs Schritte zur Unabhängigkeit

 

  • Die sonnenIstrom-Experten der Stadtwerke Neuss beraten Sie umfassend über die Nutzung einer PV-Anlage und ermitteln Ihren Strombedarf.
     
  • Planung und Investition der Anlage werden vollständig von den Stadtwerken Neuss übernommen.
     
  • Die Installation der Anlage wird durch einen kompetenten Fachhandwerkspartner übernommen.
     
  • Mit dem 365-Tage-Service sind die Stadtwerke Neuss rund um die Uhr für Sie erreichbar.
     
  • Die PV-Anlage geht ans Netz: Sie sparen ab dem ersten Tag, indem Sie Ihren eigens erzeugten Strom selbst nutzen.
     
  • Überschüssiger Strom wird ins Netz eingespeist und vergütet.

Noch Fragen?

 

Unsere Fachhandwerkspartner der Region:

MUBRAenergy
Peter-Nettekoven-Straße 9
41569 Rommerskirchen

Hoffmann Metallbau GmbH & Co.KG
Rudolf-Diesel-Straße 1
40670 Meerbusch

FAQs: Photovoltaik für Hauseigentümer

Nein. Diese Pachtverträge sind über die Stadtgrenzen hinaus möglich und richten sich auch nicht nur an die Kunden der Stadtwerke-Neuss. Allerdings haben Neusser Stadtwerke-Kunden bedeutende Vorteile: Sie können ihren Reststrombedarf über den günstigen sonnen|strom-Tarif abdecken. Zudem entfällt die Zählergebühr. Informationen finden Sie in unserem sonnen|strom-Flyer.

Häufig gestellte Fragen rund um das Thema Strom

FAQs Strom

Unser KundenCenter Energie & Wasser hilft Ihnen gerne weiter. Sie erreichen uns unter der nebenstehenden Rufnummer.

KundenCenter Energie & Wasser

  • 0800 - 5310 135 

    (kostenlos aus dem deutschen Festnetz und dem deutschen Mobilfunknetz)

  • Telefonische Erreichbarkeit

    Montag bis Freitag: 07.00 - 20.00 Uhr
    Samstag: 08.00 - 14.00 Uhr


     

Hausanschlüsse und mehr - gehen Sie in Neuss ans Netz

Hausanschlüsse

Hausanschlüsse

Sie benötigen für Ihren Neubau oder Ihr bestehendes Gebäude einen Hausanschluss? Auf den folgenden Seiten finden Sie alle wichtigen Informationen und Kontaktdaten für Ihren Netzanschluss in den Bereichen Strom, Erdgas, Trinkwasser und Fernwärme …