Stadtwerke-Schützenfrühstück 2022

Vielen Neusserinnen und Neussern fehlte in den letzten zwei Jahren ein wichtiger Bestandteil in ihrer Jahresplanung: das Schützenfest.

Im letzten Jahr haben wir uns gemeinsam mit der Bäckerei Puppe eine tolle Aktion für die Neusser Schützen ausgedacht. Das "Schützenfrühstück" hat zahlreichen Schützen die Möglichkeit geboten bei frischen Brötchen im Kreise des Schützenzuges eine gesellige Zeit zu verbringen, auch wenn das eigentliche Fest nicht stattfinden konnte. Unsere Aktion kam bei den Schützen und ihren Familien so gut an, dass wir die "Tradition" auch in diesem Jahr fortführen und sogar erweitern möchten.

Bereits Ende Mai starten wir mit unserer Aktion und freuen uns bis Mitte September knapp 80 Schützenzügen eine Freude bereiten zu können. Bevor wir Euch mehr über unser diesjähriges "Schützenfrühstück" verraten, möchten wir Euch noch ein paar schöne Erinnerungen aus dem vergangenen Jahr mitgeben.

Das war unser "Schützenfrühstück" 2021

Bedingt durch die Corona-Pandemie war es sowohl 2020 als auch 2021 nicht möglich an ein Schützenfest, wie es uns Neussern bekannt ist, zu denken. Im frühen Sommer 2021 kam uns die Idee eine Aktion ins Leben zu rufen, die nicht nur den Neusser Schützen, sondern auch Ihren Familien zu Gute kommt. Mit einem gemeinsamen Frühstück verbinden die meisten Menschen wertvolle Zeit mit ihren Freunden und ihrer Familie. Folglich entstand das Stadtwerke Neuss-"Schützenfrühstück", welches 2021 zwar vorerst in nur fünf Neusser Stadtteilen stattfand, jedoch mit großer Begeisterung von den Schützenzügen angenommen wurde. Unser Plan, den Neussern die trostlose "Nicht-Schützenfest"-Zeit zu versüßen, schien somit geglückt zu sein.

Zug 1   Zug 2 

Nachdem das "Schützenfrühstück" in den Stadtteilen Holzheim, Reuschenberg, Grimlinghausen, Uedesheim und Norf ein voller Erfolg war, waren wir überzeugt, dass wir mit dieser Aktion auch die Schützen des Neusser Regiments begeistern könnten. Aufgrund der Größe des Neusser Regiments erhöhten wir die mögliche Teilnehmerzahl auf das Zehnfache und freuten uns sehr, dass die Neusser Schützen genauso begeistert waren wie die Stadtteil-Schützen. Am Schützenfest-Samstag durften sich die Züge ihre gemischten Brötchentüten zusammen mit einer kleinen Stadtwerke-Überraschungstüte im Verwaltungsgebäude an der Moselstraße abholen. Es war fast wie ein kleines schützenfestliches Zusammentreffen bei den Stadtwerken Neuss. Wir fanden es toll!

Zug 6   

Nachdem sowohl die Schützen aus den Stadtteilen als auch aus dem Neusser Regiment mit großer Nachfrage auf unsere Aktion reagiert haben, stand es für uns außer Frage, ob wir das "Schützenfrühstück" in diesem Jahr fortführen möchten. Anfang des Jahres 2022 starteten wir mit den Überlegungen für die diesjährigen Schützenfeste und konnten insgesamt 16 Stadtteile und das Neusser Bürger Schützenfest in unseren Plan aufnehmen. Mit knapp 4.000 Brötchen können wir das Schützenjahr 2022 für zahlreiche Züge und ihre Familien bereichern.

Die Teilnahme am "Schützenfrühstück" 2022

Wir haben bereits auf die diesjährige Fortführung unseres "Schützenfrühstücks" aufmerksam gemacht und erklären Euch kurz und knapp, wie auch Ihr 2022 zu den glücklichen Gewinnern in Eurem Stadtteil zählen könnt:

  • Verfolgt unseren Facebook- und Instagram-Kanal kurz vor Eurem Schützenfest und achtet auf den Ankündigungs-Beitrag
  • Schreibt uns eine Mail mit den im Beitrag genannten Daten (Name des Schützenzuges, Kontaktdaten des Ansprechpartners) an info@stadtwerke-neuss.de
  • Nach dem Einsendeschluss erhaltet Ihr von uns eine Mail mit den wichtigsten Infos zur Abholung der Brötchen bei der Bäckerei Puppe

Die Teilnahme an dieser Aktion ist also eigentlich ganz einfach. Macht Euch und Eurem Schützenzug eine Freude mit einem geselligen "Schützenfrühstück" der Stadtwerke Neuss und genießt das Beisammensein im Kreise der Schützenfamilie. 

Wir wünschen Euch viel Erfolg bei unserer Verlosung und natürlich viel Spaß bei Eurem Schützenfest!

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert *

Bild-CAPTCHA
Wenn Sie die Zeichenkette nicht korrekt lesen können, laden Sie bitte die Seite erneut.