Newsticker der Stadtwerke Neuss
Coronavirus

Über unseren Newsticker möchten wir Sie gerne aktuell über unsere Maßnahmen bezüglich des Coronavirus informieren.

Da die Stadtwerke Neuss als Versorgungs- und Infrastrukturunternehmen hier eine besondere Verantwortung tragen, möchten wir Ihnen versichern, dass wir intern alle Vorkehrungen treffen, um auch weiterhin eine geregelte und konstante Versorgung für Sie zu gewährleisten. Gleichzeitig möchten wir aber auch unterstützend wirken, um eine weitere Verbreitung des Virus einzudämmen. Dies kann allerdings nur mit Ihrer Unterstützung und Ihrem Verständnis passieren.

Im Folgenden werden wir Sie über Maßnahmen, die direkten Einfluss auf Sie als Kunden haben, informieren und zählen auf Ihre Umsicht und Ihr Verständnis. 

Vielen Dank und bleiben Sie gesund
Ihr Stadtwerke-Team

Newsticker

360x250-Schwimmerin.jpg28. Mai 2020, 18:30 Uhr

Schwimmbäder öffnen am 30. Mai

Ab Samstag, 30. Mai, sind alle drei Neusser Schwimmbäder (Südbad, Nordbad, Stadtbad) wieder geöffnet. Das Stadtbad wird bis zu den geplanten Umbauarbeiten im Sommer ausschließlich den Schwimmvereinen zur Verfügung stehen.

»Alle Informationen zur Wiedereröffnung der Bäder finden Sie hier

 

360x250-Nordbad.jpg14. Mai 2020, 18:00 Uhr

Schwimmbäder öffnen bald wieder:

Die Vorbereitungen der Stadtwerke Neuss zur Wiederinbetriebnahme der drei Schwimmbäder laufen auf Hochtouren. Unser Ziel ist es, bis zum Pfingstwochenende alle drei Neusser Schwimmbäder wieder zu öffnen.

Neben den normalen technischen Arbeiten zur Wiederinbetriebnahme, etwa der Wassertechnik, geht es jetzt speziell um das Erstellen eines Hygienekonzepts und die Schulung und Vorbereitung des Personals unter den Pandemie-Bedingungen.

Vor allem auch die Notwendigkeit der Begrenzung der Besucherzahl sowie der Besuchersteuerung erfordert von uns neue Wege zu gehen. Hier wird durch uns aktuell an der sehr kurzfristigen Umsetzung eines Online-Buchungsportals gearbeitet. 

Alle Überlegungen und Entscheidungen, die jetzt im Zuge des Restarts der Neusser Bäder anstehen, geschehen bei uns unter der Prämisse, dass Gesundheit und Sicherheit von Badegästen und Mitarbeitern an erster Stelle stehen.

360x250-Bus-Front.jpg8. Mai 2020, 12:00 Uhr

E-Wagen-Fahrten im Schülerverkehr:

Mit Beginn der meisten Schulöffnungen setzen die Stadtwerke Neuss ab Montag, 11. Mai, wieder einen Großteil ihrer Einsatzwagen ein, um für die Schülerinnen und Schüler möglichst viel Platz in den Bussen zu gewährleisten.

Der tagesgenaue Fahrplan für die nächste Woche ist ab sofort über die elektronische Fahrplanauskunft abrufbar unter: https://www.stadtwerke-neuss.de/nahverkehr/fahrplan#0.

Die Stadtwerke Neuss bitten ihre Fahrgäste auf die vorgeschriebenen »Verhaltens- und Hygieneregeln (u.a. Maskenpflicht) zu achten.

700x465-Keller-Gaszaehler.jpg30. April 2020 10:45

Technischer Kundenservice startet wieder

Die Stadtwerke Neuss beginnen ab Montag (4. Mai) wieder mit Zählerwechseln. Hierfür werden Sicherheitsvorkehrungen unter Berücksichtigung strenger Hygienemaßnahmen von den Mitarbeitern im technischen Kundenservice umgesetzt. So wird ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten. Die Stadtwerke-Mitarbeiter sind zudem mit Handschuhen und einem Mund-Nasen-Schutz ausgestattet. Bevor ein Strom-, Gas- oder Wasserzähler ausgewechselt wird, erhalten Immobilieneigentümer bzw. Anwohner ein Terminschreiben der Stadtwerke. Die Stadtwerke Neuss setzen bei den jetzt startenden Zählerwechseln auf die Kooperation ihrer Kunden. Diese werden gebeten, dem technischen Kundenservice Zutritt zu gewähren und dabei Abstand zum Stadtwerke-Mitarbeiter zu halten. Ein problemloser Zugang zu den Zählern verkürzt zudem die Zeit, in der sich der Stadtwerkemonteur im häuslichen Bereich aufhält.

360x250-Hybridbus.jpg27. April 2020 12.30

Maskenpflicht im ÖPNV

Durch Änderung der Coronaschutzverordnung (§ 12a CoronaSchVO) hat das Land zum 27. April 2020 die so genannte Maskenpflicht (nichtmedizinische „Mund-Nase-Bedeckung“, kurz MNB) eingeführt. Diese gilt für Fahrgäste auch in den Bussen der Stadtwerke Neuss.

Sie gilt nicht für Vorschulkinder und Personen, denen die notwendige Einsichtsfähigkeit fehlt oder die aus medizinischen Gründen keine MNB tragen können. 

Der Fahrer selbst muss während der Fahrt keine MNB tragen, wenn gleich wirksame Maßnahmen wie z. B. die Einhausung des Fahrerarbeitsplatzes, die ständige Schließung der 1. Tür verbunden mit der Absperrung des vorderen Teils des Busses, die Anbringung eines Plexiglas-Spuckschutzes oder eine ähnlich geeignete Maßnahme ergriffen wird. 
Auch die Stadtwerke Neuss weisen die Fahrgäste durch geeignete Maßnahmen wie Aushänge, Piktogramme, Fahrgast-Informationssysteme, automatische oder persönliche Lautsprecheransagen, Internet-Auftritt usw. auf die MNB-Pflicht hin. 

697x460-KundenCenter-oeffnet-wieder.jpg22. April 2020, 14.45 Uhr

KundenCenter öffnen wieder

Ab Donnerstag, 23. April, öffnen die Stadtwerke Ihre beiden KundenCenter wieder.

KundenCenter Energie und Wasser in der Moselstraße: Mo-Do von 08.00-18.00 Uhr, Fr von 08.00-13.00 Uhr geöffnet.

KundenCenter Nahverkehr in der Krefelder Straße: Mo-Fr von 10.00-18.30 Uhr, Sa von 09.00-13.00 Uhr geöffnet. Der telefonische Ticketlieferservice bleibt weiterhin bestehen.

Wir bitten unsere Kunden, die KundenCenter möglichst mit Nase-Mund-Schutz zu betreten. Ab Montag, 27.04. gilt eine gesetzliche Maskenpflicht.

700x465-Ticketlieferservice.JPG6. April, 12.30 Uhr

Wir bringen Ihr Ticket zu Ihnen nach Hause!
Ab sofort liefern die Stadtwerke Neuss Bus- und Bahntickets auf telefonische Bestellung ohne Gebühren frei Haus.
Ein Anruf genügt und wir machen uns auf den Weg zu Ihnen!

Ergänzend zum Kauf über die „neuss mobil“ App, die Vorverkaufsstellen und Fahrscheinautomaten können Tickets auf diesem Wege ganz unkompliziert erworben werden.

»Mehr erfahren

360x240-Ueberweisung-fotolia.jpg2. April 2020, 10.00 Uhr

Zahlungsschwierigkeiten wegen Corona?

Bitte sprechen Sie uns an. Gemeinsam finden wir eine individuelle und unbürokratische Lösung. Wir haben für Sie eine zentrale Beratungsstelle eingerichtet, an die Sie Ihre Fragen per E-Mail richten können.

»Mehr zum Thema

360x250-Gasherdflamme.jpg2. April 2020, 09:00 Uhr

Terminverschiebungen bei der Erdgasumstellung

Aufgrund der weiteren Ausbreitung des Coronavirus wird die Stadtwerke Neuss Energie und Wasser GmbH die Arbeiten zur Erdgasumstellung in ihrem Netzgebiet zunächst bis zum 19. April 2020 zurückstellen.

Detaillierte Informationen hierzu finden Sie »auf unserer Seite zur Erdgasumstellung.

360x250-Hybridbus.jpg26. März 2020, 15:00 Uhr

Ein- und Ausstieg ohne Knopf-Druck

Ab Freitag (27.3.) besteht an allen Stadtwerke-Bussen die Möglichkeit, ohne „Knopf-Druck“ ein- und auszusteigen.
Die Fahrer können und werden dann mindestens eine Tür automatisch öffnen. Bei Fahrzeugen mit drei Türen (Gelenkwagen) öffnet in allen Fällen zumindest die mittlere Tür automatisch.

An den Türen, die aus technischen Gründen nicht automatisch geöffnet werden können, wird es eine entsprechende Beschilderung geben.

Bereits seit Anfang vergangener Woche werden die Stadtwerke-Busse nachts gründlich desinfiziert. 

360x239-Wasserhahn-Fotolia.jpg24. März, 14:00 Uhr

Servicetipp: Geschlossene Gebäude - Trinkwasserleitungen spülen!

Wegen des Coronavirus können derzeit Gebäude oder Gebäudeeinheiten über eine längere Zeit nicht genutzt werden, wie zum Beispiel Betriebe, Schulen, Ferienwohnungen oder Geschäfte. Entsprechend werden auch die Trinkwasserleitungen in diesen Gebäuden oder Wohnungen nicht so wie sonst genutzt. Damit sich in den Leitungen keine Keime bilden können, sollten diese mindestens alle sieben Tage, besser alle drei Tage durchgespült werden. Dazu sollten alle Wasserentnahmestellen (Wasserhähne, Duschen, Toiletten, etc.) aufgedreht werden. Dabei am besten einmal kaltes und einmal heißes Wasser so lange durch die Leitungen laufen lassen, bis eine konstante Temperatur erreicht ist.

Detaillierte Informationen und Tipps zum Thema bietet der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches e.V. (DVGW) auf seiner Internetseite unter:

https://www.dvgw.de/medien/dvgw/verein/aktuelles/news/dvgw-information-trinkwasser-installation-coronavirus.pdf

360x250-Unterschrift.jpg17. März 2020, 16:00 Uhr

KundenCenter an der Moselstraße wird geschlossen

Das KundenCenter Energie & Wasser an der Moselstraße bleibt ab dem 18. März bis auf Weiteres geschlossen.

Alle Anliegen zu Ihrer Energie- und Wasserversorgung können Sie natürlich weiterhin online oder über Telefon und E-Mail erledigen.




In unserem Kunden-Onlineportal können Sie rund um die Uhr viele Dinge bequem von Zuhause aus regeln, wie z.B.:

  • Änderung Ihrer Kontaktdaten  
  • Änderung Ihrer Zahlungsweise
  • Überblick über Ihre Rechnungen 
  • Senden Ihrer Zählerstände


Dies sind unsere Kontaktdaten:

Telefon: 0800 – 5310 135 (kostenlos aus dem dt. Festnetz und dem dt. Mobilfunknetz)
E-Mail: energieabrechnung@stadtwerke-neuss.de
Internet:
Zum Kunden-Onlineportal

555x250-Frau-Handy_0.jpg17. März 2020, 16.00 Uhr

KundenCenter Nahverkehr wird geschlossen

Das KundenCenter Nahverkehr auf der Krefelder Straße 38 bleibt ab Mittwoch, 18. März, bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

Wir bitten unsere Fahrgäste, Tickets über die "neuss mobil" App, an den Fahrkartenautomaten und in den Stadtwerke-Vorverkaufsstellen (so diese noch geöffnet sind) zu erwerben.




Für Rückfragen stehen die Mitarbeiter des KundenCenters von 8.00 - 20.00 Uhr zur Verfügung
unter der Telefonnummer:  02131-5310 666 oder per E-Mail unter: busundbahn@stadtwerke-neuss.de

Auch das Callcenter ist rund um die Uhr erreichbar
unter der Telefonnummer: 01806-50 40 30

(Festnetz 0,20 €/ mobil max. 0,60 € pro Anruf)

360x250-Bus-Front.jpg16. März 2020, 13:30 Uhr

Busfahrplan wird leicht angepasst

Die Linien der Stadtwerke Neuss fahren auch weiterhin nach ihren normalen Fahrplänen. Hierüber soll gewährleistet werden, dass Arbeitnehmer, die auf den ÖPNV angewiesen sind, morgens zur Arbeit und abends wieder zurückkommen können.

Es gelten ab sofort lediglich folgende kleine Änderungen, die dem Ferienfahrplan in den Osterferien entsprechen: Die E-Wagen-Fahrten im Schülerverkehr werden ausgesetzt. Ebenfalls entfallen die NachtExpress-Fahrten und alle Sonderfahren.

Die Stadtwerke bitten ihre Fahrgäste, den allgemeinen Verhaltensempfehlungen der Gesundheitsbehörden zu folgen. Dazu gehört beispielsweise das Husten oder Niesen in die Armbeuge.

360x250-Bus-Landstrasse.jpg16. März 2020, 13:30 Uhr

Buseinstieg aus Schutzgründen vorübergehend nur hinten

Die Stadtwerke Neuss bitten Ihre Fahrgäste die hinteren Bustüren zu nutzen. Das bedeutet auch gleichzeitig, dass beim Fahrpersonal kein Fahrscheinverkauf erfolgt. Damit soll die Wahrscheinlichkeit einer Virenübertragung beim Ticketkauf und einem damit verbundenen Geldwechsel sowohl für alle Fahrgäste als auch für die Fahrer minimiert werden. Ab Dienstag, 17. März, werden bei allen Bussen die Fronttüren nicht mehr für den Ein- und Ausstieg zur Verfügung stehen. 

700x465-Monster-Nahverkehrsapp.PNG16. März 2020, 13.30 Uhr

Ticketkauf über App oder am Automaten. KundenCenter Nahverkehr weiter geöffnet

Es erfolgt kein Ticketverkauf mehr beim Busfahrer. Die Fahrscheinpflicht wird hierdurch nicht aufgehoben. Die Stadtwerke bitten ihre Fahrgäste, die Tickets alternativ über die „neuss mobil“ App, an den Fahrkartenautomaten, in den Stadtwerke-Vorverkaufsstellen oder im KundenCenter auf der Krefelder Straße zu erwerben.

Die Anzahl der im KundenCenter maximal gleichzeitig anwesenden Kunden wird auf 10 beschränkt. Vor den Kundenschaltern stehende Tische sorgen für einen ausreichenden Abstand zu den Stadtwerke-Mitarbeitern. 

360x250-Stadtbad.jpg14.03.2020, 15:00 Uhr

Schwimmbäder und WELLNEUSS werden geschlossen 

Ab Sonntag, 15.3.2020, bleiben das Stadtbad, Nordbad, Südbad und die Saunalandschaft WELLNEUSS bis auf Weiteres geschlossen.

360x250-Hybridbus.jpg13. März, 16.45 Uhr 

E-Wagen- und Sonderfahrten ausgesetzt

Alle E-Wagen-Fahrten morgens (Schülerverkehr) und alle weiteren Sonderfahrten der Stadtwerke Neuss finden bis auf Weiteres nicht statt.


Diese Regelung gilt ab dem Betriebsbeginn am Montag, 16. März 2020. 

 

699xSchaumparty-Schlittschuh_0.jpg

13. März 2020, 16 Uhr

Vorzeitiges Saisonende in der Eissporthalle

Die aktuelle Eislaufsaison endet vorzeitig am Freitag, 13. März 2020. Die Eissporthalle bleibt damit ab dem 14. März geschlossen.

700x466-Busschule-2_0.jpg13. März 2020, 13:40 Uhr

Busschule wird ausgesetzt

Die derzeit stattfindende Busschule für Viertklässler wird bis auf Weiteres ausgesetzt.

700x465-Eishalle-Schaumparty_0.jpg11. März 2020, 16:00 Uhr

Schaumparty fällt aus

Die traditionelle Schaumparty zum Saisonfinale am 29. März 2020 muss aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen bezüglich des Coronavirus leider ausfallen.
 

Kommentare (13)

  1. Stadtwerke Neuss
    sagt:
    Liebe Katrin Arentz,

    die Vorbereitungen der Stadtwerke Neuss zur Wiederinbetriebnahme der drei Neusser Schwimmbäder laufen auf Hochtouren. Viele Details hinsichtlich der Auflagen zum Betrieb von Schwimmbädern stehen aber noch nicht fest. Hiervon wird letztendlich der genaue Betrieb der Anlagen abhängig sein. Ziel ist es, bis zum Pfingstwochenende alle drei Neusser Schwimmbäder wieder zu öffnen.

    Viele Grüße
    Ihr Stadtwerke-Redaktionsteam
  2. Katrin Arentz
    sagt:
    Wann wird das südbad wieder eröffnet?
    Hallenbad Wie Freibad?
  3. Stadtwerke Neuss
    sagt:
    Lieber Herr Preiss,

    um unsere Fahrer und unsere Fahrgäste bestmöglich vor einer Virenübertragung zu schützen, gilt nach wie vor der Einstieg hinten. Wir bitten um Verständnis, dass Tickets bis auf Weiteres nur über die „neuss mobil“ App, an den Fahrkartenautomaten und den VVK-Stellen (soweit geöffnet) gekauft werden können.

    Viele Grüße
    Ihr Stadtwerke-Redaktionsteam
  4. preiss marc oliver
    sagt:
    wann kann mann wieder fhscheine beim faher kaufen und wieder vorne einsteigen
  5. Stadtwerke Neuss
    sagt:
    Liebe/r K-H. Fröhlich,

    auch wir haben uns Gedanken zu einer solchen Regelung gemacht, um unsere Fahrgäste noch besser zu schützen. Deshalb gibt es ab heute (27.3.) auch bei unseren Bussen - soweit technisch machbar - die Möglichkeit des Ein- und Ausstiegs ohne Knopf-Druck.

    Bereits seit Anfang vergangener Woche werden die Stadtwerke-Busse außerdem nachts gründlich desinfiziert.

    Viele Grüße und alles Gute
    Ihr Stadtwerke-Redaktionsteam
  6. K.-H. Fröhlich
    sagt:
    Liebe Mitarbeiter/innen der Stadtwerke Neuss,

    als Nutzer des ÖPNV finde ich es gut, dass Sie an die Gesundheit Ihres Fahrpersonals denken. Die Sperrung des vorderen Busbereiches kann hier sicherlich für mehr Schutz sorgen. Schön wäre es allerdings auch, wenn zusätzlich noch an die Gesundheit der Fahrgäste gedacht würde. Hier könnten Sie sich ein Beispiel an der Rheinbahn nehmen. Die Rheinbahn öffnet wegen der Ansteckungsgefahr an jeder Haltestelle sämtliche Türen der einfahrenden Straßenbahn ganz ohne Druckknopfbetätigung durch den Fahrgast. Es würde mich freuen, wenn Sie in Ihrem Hause eine ähnliche Regelung treffen könnten.

    Mit freundlichem Gruß

    K.-H. Fröhlich
  7. Stadtwerke Neuss
    sagt:
    Liebe Stephanie Iserhardt,

    zum Thema Unterricht in Fahrschulen haben wir leider keine Informationen. Gerne beantworten wir alle Fragen, die die Einrichtungen und Services der Stadtwerke Neuss betreffen.

    Viele Grüße
    Ihr Stadtwerke-Redaktionsteam
  8. Stephanie Iserhardt
    sagt:
    Guten Abend,
    Ich würde gerne wissen , in wie fern z.B Fahrschulen Unterricht geben dürfen. Sei es der theoretische Unterricht wo auch mindestens 15-20 Schüler zusammen kommen pro Fahrschule und auch der praktische Unterricht in dem man schließlich auf engstem Raum teilweise 2 Stunden sitzt.

    Vielen Dank
  9. Stadtwerke Neuss
    sagt:
    Liebe Andrea Kuijpers,

    nein, es finden keine Schwimmkurse statt. Unsere Schwimmbäder bleiben ab Sonntag, 15. März, bis auf Weiteres geschlossen.

    Viele Grüße
    Ihr Stadtwerke-Redaktionsteam
  10. Stadtwerke Neuss
    sagt:
    Liebe Ruth Schröder,

    die Saunalandschaft WELLNEUSS sowie unsere drei Schwimmbäder bleiben ab Sonntag, 15. März, bis auf Weiteres geschlossen.

    Viele Grüße
    Ihr Stadtwerke-Redaktionsteam
  11. Ingrid Becker
    sagt:
    Danke für die Info
  12. Ruth Röder
    sagt:
    Hallo, ich bin regelmäßiger Nutzer des Wellneuss - im Moment leider nicht -, finde aber keine Hinweise für besondere Vorkehrungen hinsichtlich des Corona Virus. Da ich mit 66 Jahren zu den besonders Gefährdeten gehöre, hätte ich gerne eine Information. Vielen Dank. Mit frdl. Grüßen Ruth Röder
  13. Kuijpers Andrea
    sagt:
    Hallo, finden am Montag die Schwimmkurse der tg Neuss noch statt?
    Vg Andrea Kuijpers

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert *

Bild-CAPTCHA
Wenn Sie die Zeichenkette nicht korrekt lesen können, laden Sie bitte die Seite erneut.